Der Coronavirus

Was hilft wirklich?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat aufgrund der Verbreitung des aus China stammenden Coronavirus den Gesundheitsnotstand ausgerufen. Auch in den MAXMO Apotheken werden wir nun vermehrt nach Atemschutzmasken gefragt.

Tatsächlich empfehlen das Robert-Koch-Institut und die WHO das Tragen eines Mundschutzes gegen den Coronavirus nicht – denn eine Ansteckung über den Luftweg könnte damit nicht verhindert werden. Die einfachste und wie immer unterschätzteste Maßnahme hingegen ist: Handhygiene. Hände zu waschen und zu desinfizieren ist nun unerlässlich. Seifen Sie sie gründlich ein, waschen sie mit lauwarmem Wasser und trocknen Sie sie gut ab. Bei der Desinfektion gilt: Nutzen Sie ein Mittel, dass nicht nur Bakterien, sondern auch Viren beseitigt. Wir beraten Sie gern, welche Mittel dies sind! 

Experten äußern sich, das Coronavirus sei weniger ansteckend als die herkömmliche Grippe. 

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel